Schriftmarke der Nerd Reoublic. Die Beratung für New Work und Agilität.

Unser

Impact

UNSER

Impact

Wir können eine ganze Menge. Angefangen von Gartendesign und Beton gießen, bis rüber zur Filmproduktion, Karaoke singen, Kite surfen und Gedichte von Heinz Erhardt aufsagen. Das hilft schon in zahlreichen Lebenslagen. Für den Rest findest du an dieser Stelle unsere Lösungen im Rahmen der Nerd Republic.

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst

und handeln­ danach

Wir sind der Meinung, dass es bessere Wege des Wirtschaftens gibt und braucht. Nicht nur unser Umgang mit knappen Ressourcen braucht einen Neustart, sondern vielmehr unser gesamtes Verständnis von Wirtschaften. Die extremen Klimaveränderungen sind gewaltig.

Dennoch tun wir uns manchmal schwer damit, die Dringlichkeit zu verstehen und Dinge, die weiter in der Ferne liegen, zu einer Priorität zu machen. Das Problem ist aber da und die Wissenschaft ist sich hier einig!

Auf dieser Seite möchten wir dir unseren Impact zeigen.

– Kathi (Tomorrow Managerin) und Stefan (Gründer)

Wir bekennen

Farbe!

Es braucht mehr als kurzfristiges Profitdenken in einer gewinnmaximierenden Geschäftswelt. Bereits mit Gründung der Nerd Republic wussten wir, dass wir hier nicht die „Seele“ der Organisation sehen. Wir wollen den Beweis antreten, dass moderne Unternehmen nachhaltig wirtschaften können und trotzdem profitabel sind.

Auf unserer Suche nach Gleichgesinnten sind wir schnell auf B Lab gestoßen. Mit starken Partnern arbeiten wir gemeinsam an einer neuen Wirtschaftswelt, in der sich Organisationen ihrer sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst sind.

Das B in B Corp

steht für Benefit!

B Lab™ ist das gemeinnützige Netzwerk, das die globale Wirtschaft zum Nutzen aller Menschen, Gemeinschaften und des Planeten umgestaltet. Das internationale Netzwerk von Organisationen führt den wirtschaftlichen Systemwandel an.

Die Mitglieder dieses Netzwerks werden auch als B Corps bezeichnet. Diese Unternehmen haben gemeinsam, dass sie sich alle für eine inklusive, faire und regenerative Wirtschaft einsetzen. Als globale Gemeinschaft erfüllt jede Mitgliedsorganisation höchste soziale und ökologische Standards.

Das B in B Corp

steht für Benefit!

B Lab™ ist das gemeinnützige Netzwerk, das die globale Wirtschaft zum Nutzen aller Menschen, Gemeinschaften und des Planeten umgestaltet. Das internationale Netzwerk von Organisationen führt den wirtschaftlichen Systemwandel an.

Die Mitglieder dieses Netzwerks werden auch als B Corps bezeichnet. Diese Unternehmen haben gemeinsam, dass sie sich alle für eine inklusive, faire und regenerative Wirtschaft einsetzen. Als globale Gemeinschaft erfüllt jede Mitgliedsorganisation höchste soziale und ökologische Standards.

Fünf Impact Felder
für Unternehmen

Jedes B Corp wird in diesen fünf Kategorien bemessen

Ein moderner Konferenzraum mit großen Fenstern, einem Holztisch, sechs roten Stühlen, zwei Hängelampen und einem Fernseher auf einer Konsole an der Wand.

Unternehmensführung

Die Führung des Unternehmens soll alle Interessensgruppen berücksichtigen und möglichst in Einklang bringen.
Drei Personen sitzen dicht beieinander und zeigen auf einen Laptop-Bildschirm. Zwei haben ihre Hände auf der Tastatur, während die dritte Person auf den Bildschirm zeigt.

Kund:innen

Das Unternehmen soll einen positiven Einfluss auf das Leben der Kund:innen nehmen.
Ein dichter Wald mit hohen Bäumen, getaucht in sanftes Sonnenlicht, das durch den Nebel fällt. Der Boden ist mit grünem Laub und Pflanzen bedeckt.

Umwelt

Das Unternehmen setzt Prioritäten und richtet sein Handeln am Schutz des Planeten aus.
Person mit einer schwarzen Mütze und dem Satz „LIEBE DEINEN NACHBARN“ in gelben Buchstaben, die im Freien inmitten einer verschwommenen Menschenmenge sitzt.

Community

Das Unternehmen erkennt seine Verantwortung für die Gesellschaft und leistet aktiv einen positiven Beitrag.
Vier Leute sitzen mit Laptops um einen Tisch, unterhalten sich und lachen in einer Bibliothek mit zahlreichen Büchern und Akten in den Regalen.

Mitarbeitende

Das Unternehmen kümmert sich aktiv um die Mitarbeitenden und hilft dabei, ihr Leben und Wohlbefinden zu verbessern.
Ein moderner Konferenzraum mit großen Fenstern, einem Holztisch, sechs roten Stühlen, zwei Hängelampen und einem Fernseher auf einer Konsole an der Wand.

Unternehmens­führung

Die Führung des Unternehmens soll alle Interessensgruppen berücksichtigen und möglichst in Einklang bringen.
Drei Personen sitzen dicht beieinander und zeigen auf einen Laptop-Bildschirm. Zwei haben ihre Hände auf der Tastatur, während die dritte Person auf den Bildschirm zeigt.

Kund:innen

Das Unternehmen soll einen positiven Einfluss auf das Leben der Kund:innen nehmen.
Ein dichter Wald mit hohen Bäumen, getaucht in sanftes Sonnenlicht, das durch den Nebel fällt. Der Boden ist mit grünem Laub und Pflanzen bedeckt.

Umwelt

Das Unternehmen setzt Prioritäten und richtet sein Handeln am Schutz des Planeten aus.
Person mit einer schwarzen Mütze und dem Satz „LIEBE DEINEN NACHBARN“ in gelben Buchstaben, die im Freien inmitten einer verschwommenen Menschenmenge sitzt.

Community

Das Unternehmen erkennt seine Verantwortung für die Gesellschaft und leistet aktiv einen positiven Beitrag.
Vier Leute sitzen mit Laptops um einen Tisch, unterhalten sich und lachen in einer Bibliothek mit zahlreichen Büchern und Akten in den Regalen.

Mitarbeitende

Das Unternehmen kümmert sich aktiv um die Mitarbeitenden und hilft dabei, ihr Leben und Wohlbefinden zu verbessern.

Proud to be
a B Corp

Proud to be a

Proud to be a B Corp

Seit Mai 2024 sind wir ein B Corp! Um diese außerordentliche Zertifizierung zu erreichen braucht es weitaus mehr als das Ankreuzen einiger Kästchen oder das Bezahlen einer hohen Summe.

Der Prozess, den B Corps durchlaufen müssen ist aufwendig, detailliert und auf dem ersten Blick vielleicht sogar ein bisschen kleinlich. Andererseits stellt er aber auch sicher, dass es sich bei dem Titel wirklich um eine Errungenschaft handelt, die nur diejenigen erhalten, denen es wirklich wirklich wichtig ist.

Unser B Corp Profil
Ein horizontales Balkendiagramm mit drei violetten rechteckigen Segmenten, die ungefähr zwei Drittel des Balkens ausfüllen, gefolgt von einem weißen Segment, das den verbleibenden Teil ausfüllt.

Die B Corp Skala reicht von 0 bis 200 Punkten. 80 Punkte müssen erreicht werden, um erfolgreich ein B Corp zu sein. Der durchschnittliche Wert üblicher Organisationen liegt bei 50.9.

Die Nerd Republic hat einen Score von 91.3 Punkten erreicht – und ohne groß angeben zu wollen können wir sagen, dass uns das verdammt stolz macht.

Erreiche mit uns deinen B Impact Score!

Zur Zertifizierung

Ein kleiner Auszug aus unserem Netzwerk von weltweit mehr als 8500 Unternehmen.

TicketTailor-Logo mit einem stilisierten Ticketsymbol links neben dem Text.
Das Bild zeigt ein weißes „yfood“-Logo mit einem eingetragenen Markensymbol auf schwarzem Hintergrund.
Weißes „Patagonia“-Logo in Kleinbuchstaben auf schwarzem Hintergrund.
„Just Spices“-Logo in fetten, weißen Buchstaben mit der Abbildung eines Gewürzstreuers, der Gewürze verstreut, über dem Buchstaben „I“.
Logo mit dem Wort „Ricola“ in fetten, weißen, kursiven Buchstaben.
Logo mit dem Wort „Bugaboo“ in Kleinbuchstaben mit einem in die Buchstaben integrierten Wirbeldesign, alles in Weiß auf transparentem Hintergrund.
Textlogo mit der Aufschrift „mymuesli“ in fetten, abgerundeten, weißen Buchstaben auf transparentem Hintergrund.
Logo von Innocent Drinks, mit einem einfachen Cartoon-Gesicht mit Heiligenschein neben dem Wort „innocent“ in Kleinbuchstaben.
TicketTailor-Logo mit einem stilisierten Ticketsymbol links neben dem Text.
Das Bild zeigt ein weißes „yfood“-Logo mit einem eingetragenen Markensymbol auf schwarzem Hintergrund.
Weißes „Patagonia“-Logo in Kleinbuchstaben auf schwarzem Hintergrund.
„Just Spices“-Logo in fetten, weißen Buchstaben mit der Abbildung eines Gewürzstreuers, der Gewürze verstreut, über dem Buchstaben „I“.
Logo mit dem Wort „Ricola“ in fetten, weißen, kursiven Buchstaben.
Logo mit dem Wort „Bugaboo“ in Kleinbuchstaben mit einem in die Buchstaben integrierten Wirbeldesign, alles in Weiß auf transparentem Hintergrund.
Textlogo mit der Aufschrift „mymuesli“ in fetten, abgerundeten, weißen Buchstaben auf transparentem Hintergrund.
Logo von Innocent Drinks, mit einem einfachen Cartoon-Gesicht mit Heiligenschein neben dem Wort „innocent“ in Kleinbuchstaben.

Nicht das Ende, sondern

Der Start einer Reise

Das B Corp Assessment ist der Start in einer kontinuierlichen Reise mit einem unglaublich tollen Netzwerk. Wir lernen täglich Neues, setzen uns mit Alternativen auseinander und suchen immer nach neuen Wegen, die besser, nachhaltiger und sozial gerechter sind. In drei Jahren kommt es zu unserem Re-Assessment. We Aim High und zielen auf die 100-Punkte-Grenze in unserem nächsten Entwicklungsschritt.

Was machen wir bereits als Organisation?

Allen Stakeholdern dienen

Im Rahmen unserer B Corp Zertifizierung haben wir unseren Gesellschaftervertrag angepasst. Dieser verpflichtet die Geschäftsführer nun dazu, die Auswirkungen ihres Handelns auf die Gesellschafter:innen, die Mitarbeiter:innen und Zulieferer:innen, die Kund:innen, das Gemeinwohl und die Umwelt abzuwägen. Dies gilt für das kurzfristige und langfristige Handeln. Damit steht nicht mehr der reine Profit im Zentrum, sondern das Gemeinwohl aller Mitglieder der Gesellschaft.

Mobiles Arbeiten und Vertrauen

Die Nerd Republic ist nicht auf eine Arbeitsstätte limitiert. Wir fördern mobiles Arbeiten, insbesondere da die Digitalisierung hier zahlreiche Möglichkeiten bietet. Dies verbinden wir mit einer Vertrauensarbeitszeit und können damit den persönlichen Bedarfen gerecht werden.  Wir wollen Arbeitsbedingungen verbessern, die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fördern und die Autonomie der Mitarbeiter:innen stärken.

Urlaubsflat

Wir haben uns dazu entschieden, keine Einschränkungen bei den Urlaubszeiten festzulegen. Alle Mitarbeiter:innen haben die Freiheit, so lange und so oft in den Urlaub zu gehen, wie es für sie notwendig ist. Es mag überraschend erscheinen, aber erwachsene Menschen sind tatsächlich in der Lage, ihre Bedürfnisse und die Anforderungen der Arbeit auszubalancieren. Unsere Philosophie ist es, dass ein respektvoller Umgang mit den individuellen Bedürfnissen und Lebenssituationen unserer Mitarbeiter:innen nicht nur zu ihrer Zufriedenheit beiträgt, sondern auch langfristig die Produktivität und das Engagement im Unternehmen steigert.

ÖPNV

Wir sind dezentral organisiert, unsere Kund:innen verteilen sich jedoch quer durch die Republik. Zu Kund:innenterminen reisen wir mit dem ÖPNV. Auf Autos verzichten wir, auf innerdeutsche Flüge sowieso. Grundsätzlich kompensieren wir die durch Reisen verursachten CO2 Emissionen regenerativ. Dies bedeutet, wir zahlen nicht nur einfach den Ausgleich, um neutral zu sein, sondern kompensieren die doppelte Menge.

Regenerativer Ansatz

Kompensation als Richtung zur Klimaneutralität ist erstmal nicht verkehrt, sollte aber nicht die einzige Maßnahme sein. Wir versuchen den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren oder, wo möglich, komplett zu eliminieren. Dem CO2 ist es egal, wo es kompensiert wird. Wir finden, es hat aber etwas von modernem Ablasshandel, Projekte möglichst günstig am anderen Ende der Welt zu fördern. Was (noch) nicht reduziert und eliminiert werden kann, wird durch uns regenerativ doppelt kompensiert. Derzeit gleichen wir unsere Reisen bereits regenerativ aus. Im nächsten Schritt wollen wir den gesamten verbliebenen Ausgleich schaffen.

Unserer Ausgleichszertifikat

Bonus für alle!

Wir verstricken uns nicht in komplizierte Bonuszahlungen und Jahresziele, die im Grunde zu destruktiven Handeln führen. Vielmehr bilden wir drei Töpfe: 1.) Wachstum der Nerd Republic, 2.) Bonus an die Mitarbeiter:innen und 3.) Soziale Projekte. Alle sechs Monate legen wir die prozentuale Verteilung in den Töpfen fest. Nach jedem Quartal werden die Gewinne entsprechend auf die Töpfe verteilt. Am Bonus der Mitarbeiter:innen partizipieren alle gleich. Zusätzlich kann jede:r soziale Projekte aus dem persönlichen Umfeld zur Förderung vorstellen.

Bei einer Veranstaltung im Freien steht eine große, gemischte Menschenmenge dicht beieinander, viele haben die Hände erhoben, jubeln und lächeln.

Allen Stakeholdern dienen

Im Rahmen unserer B Corp Zertifizierung haben wir unseren Gesellschaftervertrag angepasst. Dieser verpflichtet die Geschäftsführer nun dazu, die Auswirkungen ihres Handelns auf die Gesellschafter:innen, die Mitarbeiter:innen und Zulieferer:innen, die Kund:innen, das Gemeinwohl und die Umwelt abzuwägen. Dies gilt für das kurzfristige und langfristige Handeln. Damit steht nicht mehr der reine Profit im Zentrum, sondern das Gemeinwohl aller Mitglieder der Gesellschaft.
Ein Holztisch mit einem geöffneten Laptop, einem Glas Milch und Topfpflanzen in einer sonnigen Umgebung im Freien.

Mobiles Arbeiten und Vertrauen

Die Nerd Republic ist nicht auf eine Arbeitsstätte limitiert. Wir fördern mobiles Arbeiten, insbesondere da die Digitalisierung hier zahlreiche Möglichkeiten bietet. Dies verbinden wir mit einer Vertrauensarbeitszeit und können damit den persönlichen Bedarfen gerecht werden.  Wir wollen Arbeitsbedingungen verbessern, die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben fördern und die Autonomie der Mitarbeiter:innen stärken.
Menschen an einem Strand mit Kitesurfdrachen am Himmel, vor der Kulisse von Hügeln und einem bewölkten Himmel bei Sonnenuntergang.

Urlaubsflat

Wir haben uns dazu entschieden, keine Einschränkungen bei den Urlaubszeiten festzulegen. Alle Mitarbeiter:innen haben die Freiheit, so lange und so oft in den Urlaub zu gehen, wie es für sie notwendig ist. Es mag überraschend erscheinen, aber erwachsene Menschen sind tatsächlich in der Lage, ihre Bedürfnisse und die Anforderungen der Arbeit auszubalancieren. Unsere Philosophie ist es, dass ein respektvoller Umgang mit den individuellen Bedürfnissen und Lebenssituationen unserer Mitarbeiter:innen nicht nur zu ihrer Zufriedenheit beiträgt, sondern auch langfristig die Produktivität und das Engagement im Unternehmen steigert.
Ein Zug, der eine weiße Rauchfahne hinterlässt, überquert ein hohes, gewölbtes Steinviadukt inmitten einer malerischen, nebligen Landschaft aus Hügeln und Grün.

ÖPNV

Wir sind dezentral organisiert, unsere Kund:innen verteilen sich jedoch quer durch die Republik. Zu Kund:innenterminen reisen wir mit dem ÖPNV. Auf Autos verzichten wir, auf innerdeutsche Flüge sowieso. Grundsätzlich kompensieren wir die durch Reisen verursachten CO2 Emissionen regenerativ. Dies bedeutet, wir zahlen nicht nur einfach den Ausgleich, um neutral zu sein, sondern kompensieren die doppelte Menge.
Nahaufnahme junger grüner Pflanzen mit zarten Blättern, die im Boden wachsen und neues Wachstum hervorheben.

Regenerativer Ansatz

Kompensation als Richtung zur Klimaneutralität ist erstmal nicht verkehrt, sollte aber nicht die einzige Maßnahme sein. Wir versuchen den Ausstoß von Treibhausgasen zu reduzieren oder, wo möglich, komplett zu eliminieren. Dem CO2 ist es erstmal egal, wo es kompensiert wird. Wir finden, es hat aber etwas von modernem Ablasshandel, Projekte möglichst günstig am anderen Ende der Welt zu fördern. Was (noch) nicht reduziert und eliminiert werden kann, wird durch uns regenerativ doppelt kompensiert.
Eine Gruppe junger Fußballspieler in schwarz-weiß-roten Trikots kämpft an einem sonnigen Tag auf einem grünen Feld intensiv um den Ball.

Bonus für alle!

Wir verstricken uns nicht in komplizierte Bonuszahlungen und Jahresziele, die im Grunde zu destruktiven Handeln führen. Vielmehr bilden wir drei Töpfe: 1.) Wachstum der Nerd Republic, 2.) Bonus an die Mitarbeiter:innen und 3.) Soziale Projekte. Alle sechs Monate legen wir die prozentuale Verteilung in den Töpfen fest. Nach jedem Quartal werden die Gewinne entsprechend auf die Töpfe verteilt. Am Bonus der Mitarbeiter:innen partizipieren alle gleich. Zusätzlich kann jede:r soziale Projekte aus dem persönlichen Umfeld zur Förderung vorstellen.

Du willst auch B Corp werden?

Todo

Hand aufs Herz – Zertifizierungsprozesse sind immer aufwendig, komplex und an der ein oder anderen Stelle vielleicht auch nicht immer so verständlich. Deshalb haben wir nach einem Weg gesucht, den Prozess für angehende B Corps möglichst einfach zu machen.

In einem von uns konzipierten Selbstlern-Workshop, wird euch der gesamte Prozess Step by Step erklärt und nimmt euch bei jedem Schritt mit. Mit Tipps und unseren Erfahrungen nehmen wir dich an die Hand zur eigenen Zertifizierung. Brauchst du darüber hinaus den persönlichen Austausch, sind wir gerne für dich da.

Eines können wir jetzt schon versichern: Solltest du bisher noch das ein oder andere Fragezeichen bezüglich B Lab und B Corp haben, werden sich diese spätestens durch unseren Kurs in Luft auflösen.

Ergänzend zum Selbstlern-Kurs laden wir dich zu unserem zweitägigen Nachhaltigkeits-Workshop ein. Im interaktiven Austausch erweitern wir gemeinsam den Raum für Nachhaltigkeit und zeigen dir, dass mehr als Co2 zählen dahintersteckt. Sicher dir gleich einen der knappen Plätze.

Zu deiner ZertifizierungZu deiner Zertifizierungzum interaktiven Workshop

Noch Fragen?

Katharina Bals

Deine Ansprechpartnerin

Kathi Bals

Dein Ansprechpartner

Stefan Hermanns

Es freut mich sehr, dass du dich für Themen der Nachhaltigkeit interessierst und dich mit der Reise der Nerd Republic hin zu einem nachhaltigeren Unternehmen beschäftigst. Als deine Hauptansprechpartnerin für alle Nachhaltigkeitsthemen stehe ich dir gerne für weitere Fragen zur Verfügung.